Klangmassage zur Stressreduktion

Es ist bekannt - Langfristiger Stress macht körperlich und seelisch krank. Es wird immer schwerer zu entspannen, die Gedanken kreisen und kommen nicht mehr zur Ruhe.

 

Beugen Sie vor – Bleiben Sie im Einklang

 

Zur Burnout Prophylaxe aber auch zur Gesundheitsförderung, Stressreduktion und zur Unterstützung einer Burnoutbewältigung hat sich die Klangmassage als wirkungsvolle Entspannungsmethode bewährt. Rehakliniken, Ärzte und Heilpraktiker setzen die Klangmassage bereits gezielt ein.

 

 

Eine Klangmassage mit tibetischen Klangschalen wirkt zweifach

1) durch harmonische, obertonreiche, heilsame Klänge,

2) durch Schwingungen, die jede Zelle unseres Körpers berührt.

 

Die sanften Schwingungen der Klangschalen breiten sich wellenförmig im Körper aus. Sie durchdringen den ganzen Körper. Jede Zelle, auch im Innersten der Organe und der Wirbelsäule, wird erreicht und aufgefrischt. Durch die harmonischen obertonreichen Klänge und Schwingungen der Klangschalen wird sehr schnell eine Tiefenentspannung erreicht. Körperliche und auch seelische Blockaden werden sanft gelöst. Selbstheilungskräfte werden aktiviert.

 

Bei bereits bestehenden körperlichen oder seelischen Beschwerden ist es ratsam sich 4 – 5 Klangmassage-Behandlungen im wöchentlichen Abstand zu gönnen, da erfahrungsgemäß in dieser Zeit eine Verbesserung der Beschwerden erreicht wird.

 

 

Hinweis:

Eine Klangmassage kann keinen Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten ersetzen, sondern sollte als begleitende hilfreiche Maßnahme gesehen werden.